+49 (0) 3327 4372490 info@marktgut.com DE | EN

DoBTs zur Kalkulation der Werthaltigkeit von IT-Projekten

Die Priorisierung & effiziente Steuerung von Projekten bei knappen Ressourcen, ist eine branchen- und abteilungsübergreifende Herausforderung. Das IT-Departement eines der größten Anlagenbauer für Wasserkraftwerke, die Zellstoff- und Papierindustrie, der metallverarbeitenden Industrie und Stahlindustrie sowie die kommunale und industrielle Fest-Flüssig-Trennung, wollte hierfür ein strukturiertes Business Scoring entwickeln. Die Grundlage hierfür bildeten die Dimensions of Business Thinking (DoBT) von MARKTGUT mit dem entsprechenden Framework zur Kalkulation von Potentialen und effizienten Projektcontrollings.

Um die Methodik für das Unternehmen zu testen, wurden im ersten Schritt 2 ausgewählte Projekte, in gemeinsamen Workshops mit den Stakeholdern, ausführlich analysiert und im Nachgang kalkuliert. Die Verantwortlichen hatten somit die Möglichkeit, die Ergebnisse zu vergleichen und auf Validität zu prüfen. Es wurde festgestellt, dass die Methodik sich gut für eine tiefgreifende Analyse und für die Vergleichbarkeit der Projekte zur Entscheidungsfindung eignet.

Ein entsprechendes Roll-Out über die Gesamtorganisation wurde vorbereitet. Hierfür gab es verschiedene Versionen und Services für die Potentialermittlung, um den Ansprüchen an Aufwand und Aussagekraft gerecht zu werden.